RE: Projekt Restrukturierung

Hallo zusammen,

schön, dass ihr den Weg zum Board gefunden habt. In der letzten Zeit kam im KSHG-Rat vor allen Dingen die Frage auf, wie man mehr Menschen mit in die Planung und Durchführung von Aktionen mit einbeziehen kann und ob es generell Wege gibt, die es leichter machen, sich in der KSHG zu engagieren. Das ist mit dem etwas sperrigen Begriff „Restrukturierung“ gemeint. Bei unserem nächsten Treffen wollen wir vor allen Dingen über dieses Thema sprechen. Unten findet ihr ein paar Fragen dazu, über die man sich schon einmal Gedanken machen kann.

Wir können aber auch natürlich sehr gern über alle anderen Themen sprachen, die euch wichtig sind und interessieren

Stimmt doch bitte unter diesem Link für die Termine ab: https://doodle.com/poll/s3gs6wb4xnsxfbtv

  • Wie kann man das Programm präsenter machen?
  • Wie kann man die Liste vom Planungstag auf der Homepage aktuell halten und übersichtlicher machen?
  • Wie kann man nicht gewählte Kandidat*innen aktiver mit einbeziehen?
  • Wie kann man einsatzfreudige/engagierte Menschen aus einzelnen Kreisen auch für andere Aufgaben erreichen?
  • Wie kann man Aufgaben dezentralisieren und besser verteilen?

Ich freue mich auf das Treffen!

Viele Grüße,

David

Antworten
2 Antworten

Es haben sich zwar noch nicht ale in die Doodle-Umfrage eingetragen, aber im Moment ist folgender Termin rausgekommen:

Donnerstag, 21.06. 18:30-19:45 Uhr!

Bis dann!

beantwortet am 9. Juni 2018
Antworten

Dein Antwort

Mit dem Abschicken akzeptierst du die Datenschutzbestimmungen und die AGB.