AK Liturgie: Neuer Termin und eine Frage!

Lieber Arbeitskreis, liebe Mitleser*innen,

leider konnte unser Treffen nicht stattfinden, daher starte ich hier einen neuen Versuch: Bitte nehmt dazu bis Montag, 13.1., 12 Uhr, an der Umfrage teil: https://doodle.com/poll/wfxqqcqp6g2p79p4

Eine etwas dringlichere Frage beschäftigt uns, zu der wir gern eure direkte Rückmeldung hätten: Wir möchten uns auf den Fall einstellen, dass wir für längere Zeit nicht in der Petrikirche Gottesdienste feiern können und schauen voraus bis Ostern, genauer gesagt zur Feier der Osternacht. Um 21 Uhr könnten wir den Gottesdienst nicht in der Ludgerikirche feiern, da die dortige Gemeinde dann bereits feiert. Zusammenlegen geht aus Kapazitätsgründen nicht, daher könnten wir zum Beispiel um 5 Uhr morgens den Gottesdienst feiern. Wie denkt ihr darüber? Bitte schreibt mir dazu eine kurze Mail: Bulla@kshg.de

Herzliche Grüße,
Dominik (Bulla@kshg.de)

    Veröffentlicht am 10. Januar 2020 in AK Liturgie.
    Antworten