Digitale Gottesdienste

Liebe Mitglieder des Arbeitskreises Liturgie,

ich hoffe, es geht euch und euren Lieben entsprechend der Umstände gut!

Wie ihr festgestellt habt, erfordern diese ungewöhnlichen Zeiten ein Umdenken auch im liturgischen Bereich. Ich möchte euch sehr dazu ermuntern, das, was bisher im Bereich der digitalen Gottesdienste geschehen ist, konstruktiv zu kritisieren und sich an dem, was gerade entsteht, zu beteiligen.

Im Moment konzentrieren wir uns auf zwei gottesdienstliche Angebote pro Woche: auf den Sonntag und den Mittwoch! Wenn ihr Ideen, Anregungen, Kritik habt oder euch an der Themensuche, der Umsetzung, der Musik, den Texten, dem Dreh, der Produktion etc.  für die zwei Formate beteiligen wollt, meldet euch gerne: digitale-ideen@kshg.de

Bleibt gesund!

Herzliche Grüße, Dominik

    Veröffentlicht am 30. März 2020 in AK Liturgie.
    Antworten